Hochzeitsfotografie vom Feinsten

Hochzeitsfotos, alte Kameras, Hochzeitsfotograf, HochzeitsfotografieLiebe Besucher!

Es freut mich sehr, dass Sie meine Website besuchen. Ich bin Agnes Tovari, Ihre Hochzeitsfotografin. Anstelle einer weitschweifigen und langweiligen Einleitung nur soviel: Seit nunmehr sechs Jahren ist die Hochzeitsfotografie ein wichtiger Teil meines Lebens. Das Genre der Hochzeitsfotografie gehört zu den dankbarsten und elegantesten Gebieten der Fotografie, aber gleichzeitig auch zu den schwierigsten. Alles geschieht nach einer festgelegten Reihenfolge gerade an einem bestimmen Ort und zu einer bestimmten Zeit, es gibt keine durchschnittlichen und wiederholbaren Momente. Deshalb ist Ihr großer Tag auch für mich genauso wichtig wie für Sie. Wenn sie möchten, dass ein erfahrener und engagierter, junger Fotograf Ihre Hochzeit verewigt, dann sind Sie bei mir an der richtigen Stelle. Die Erfahrung, die ich über die Jahre gewonnen habe, und jedes einzelne aller glücklichen Paare – die mir die Fotodokumentation des wichtigsten Tages ihres Lebens anvertraut haben – haben mir dazu verholfen, dass ich die Verbindung zwischen den Brautleuten auch im Bild ausdrücken kann. Aus diesem Grund liebe ich an der Hochzeitsfotografie, dass man dabei die menschlichen Geschichten und Gefühle in ihrem natürlichen Verlauf im jeweiligen Moment verewigen kann.

Mit meiner Hochzeitsfotoserie erzähle ich eine vollständige Geschichte über die Ereignisse Ihres großen Tages, beginnend mit den Vorbereitungen bis zum Anscheiden der Hochzeitstorte und darüber hinaus. Entsprechend der Aufgabe eines Hochzeitsfotografen wirke ich im Hintergrund in der Art eines Fotojournalisten, damit die Fotoserie Ihnen auch noch nach vielen Jahren die Schönheit und den Zauber der großartigsten Momente zurückbringt.

In der laufend aktualisierten Galerie können Sie über zahlreiche Beispiele meine Arbeit auf dem Gebiet der Hochzeitsfotografie und die kreativen Möglichkeiten, die ein Hochzeitsfoto eröffnet, verfolgen. In meinem Blog werden Sie über meine neuesten Fotoserien und meine Erlebnisse bei der Hochzeitsfotografie informiert.

Ich hoffe, dass meine Fotos Ihrem Geschmack entsprechen, und dass Sie bei mir gefunden haben, was Sie gesucht haben. Wenn dies der Fall ist und Sie wünschen, dass ich Ihre Hochzeit fotografiere, dann zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, damit wir im Rahmen eines persönlichen Treffens die Details besprechen können.

Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören!

 

Reportagefotografie

 

Zur fotografischen Dokumentation des Hochzeitstages bietet sich die sogenannte Hochzeitsreportage an. Dabei verfolgt der Fotograf das Hochzeitspaar, vor allem aber die Braut, während des ganzes Tages und schafft so eine lückenlose Darstellung des Tagesablaufs. Angefangen mit dem Schminken und Frisieren der Braut über den Weg zu Kirche und Standesamt bis zur Zeremonie und der anschließenden Feier erhalten die Brautleute damit die Möglichkeit, sich auch noch nach Jahren alle Einzelheiten dieses Tags wieder in Erinnung zu rufen. In den Reportageablauf werden auch die gestellten Hochzeitsfotos und die Porträts eingebettet.

 

Künstlerische Hochzeitsfotografie

 

Diese Art der Fotografie stellt die künstlerische Kreativität in den Mittelpunkt, um zeitlose Erinnerungen zu verewigen. Indem auch viele kleine und große Details festgehalten werden (Ringe, Brautstrauß, Geschenke, Einzelheiten der Hochzeitstafel usw), lockert man die Reportage nicht nur auf, sondern man fängt auch die Stimmung und das Ambiente des ganzen Tages ein. Die Detailaufnahmen runden das durch die anderen Fotos geschaffene Gesamtbild ab und halten den Aufwand und die Liebe fest, mit der die Brautleute die Hochzeit oft bis in die letzte Kleinigkeit sorgsam vorbereitet und geplant haben.

 

Schwarz-Weiß-Fotografie

 

Die elegante und gleichermaßen romantische Natur der Schwarz-Weiß-Fotografie eignet sich hervorragend für Hochzeiten. Hochzeitsfotos in schwarz-weiß spiegeln eine klassische und zeitlose Atmosphäre wider. Gerade die Schwarz-Weiß-Fotografie eignet sich auch dazu, durch die Beseitigung von konkurrierenden Farben einen störenden Hintergrund verschwinden zu lassen und die Hauptperson in den Mittelpunkt zu stellen.